Aktuelle Berichte

Hier finden Sie stets aktuelle Berichte rund um die Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin.

Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin hat DRK Kreisverband Rhein-Sieg e.V.s Foto geteilt.
Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin

Der DRK Kreisverband Rhein-Sieg e.V. hat einen guten Kommentar geschrieben. Anlass war der Großbrand in Siegburg, der von den Hilfsorganisationen viel abverlangt hat.

Wir haben das sehr gut hinbekommen, aber nicht nur die Feuerwehr, auch die anderen Organisationen brauchen ehrenamtliche Verstärkung.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mittwoch 15th August 2018, 13:35

Der DRK Kreisverband Rhein-Sieg e.V. hat einen guten Kommentar geschrieben. Anlass war der Großbrand in Siegburg, der von den Hilfsorganisationen viel abverlangt hat. 

Wir haben das sehr gut hinbekommen, aber nicht nur die Feuerwehr, auch die anderen Organisationen brauchen ehrenamtliche Verstärkung.

Einsatzupdate

Auch der heutige Dienstag blieb nicht frei von Alarmierungen

*Hilfe für den Rettungsdienst*
Um 11:38 Uhr wurden die Löschgruppe Niederpleis und die Drehleiter des Löschzug Mülldorf sowie der Tagesalarm zu einer Wohnung in Niederpleis alarmiert.

Aufgrund eines Hausunfalles musste ein Patient mit einer Schleifkorbtrage über die Drehleiter aus dem 1. Obergeschoss gerettet werden. Der Patient wurde dann dem Rettungsdienst übergeben.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Dienstag 14th August 2018, 22:38

Einsatzupdate Nachtrag:

Gestern, am Montag, rückte die Feuerwehr auch 1x aus:

*Brandmeldeanlage*
Um 10:34 Uhr wurden die Löschgruppe Hangelar, der Löschzug Mülldorf, der Löschzug Menden sowie der Tagesalarm zur Frida-Kahlo-Schule in Sankt Augustin-Ort alarmiert. Dort hatte die Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst.

Mehrere Trupps haben unter Atemschutz das Gebäude erkundet. Es handelte sich allerdings um einen Fehlalarm aufgrund eines Defektes in der Anlage. Die Feuerwehr konnte wieder einrücken.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Dienstag 14th August 2018, 9:59

Einsatzupdate:

Auch am Donnerstag rückte die Feuerwehr Sankt Augustin wieder aus.

*Flächenbrand*
Zu einem Flächenbrand wurden die Löschgruppe Hangelar, die Löschgruppe Niederpleis und der Tagesalarm um 14:01 Uhr alarmiert. Der ersteintreffende Einsatzleiter konnte schnell Entwarnung geben. Das Feuer war bereits erloschen. Die Kameraden der Löschgruppe Hangelar nahmen Nachlöscharbeiten vor, die anderen Kräfte konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen .

*Sturmschaden*
Um 14:53 Uhr wurden die Löschgruppe Niederpleis und der Tagesalarm zu einem umgestürzten Baum in Niederpleis alarmiert. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und an Seite gelegt.

*Sturmschaden*
Um 16:41 Uhr rückten die Kameraden des Löschzug Menden und des Tagesalarms aus. Mehrere Äste waren auf einen Geh- und Radweg gefallen und weitere drohten abzustürzen. Die Äste wurden mit der Kettensäge von einer dreiteiligen Schiebleiter aus beseitigt.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Freitag 10th August 2018, 0:17

Fans unserer Seite machen sowas nicht, oder?

Mal im Ernst: Die Medien berichten seit Dienstag pausenlos von dem Ereignis und liefern auch Bilder dazu und Videos. Das sollte ausreichen, um das nachvollziehbare Informationsbedürfnis zu stillen. Nicht zuletzt deswegen berichten wir ja hier auch von dem Ereignis.

Bitte von der Einsatzstelle und dem Viertel fern halten, wer nicht Anwohner ist oder ein sonstiges berechtigtes Interesse hat.

Die Menschen haben ihre Existenz verloren und brauchen jetzt auch mal Ruhe. Das war genug Rummel in den letzten Tagen. Die Privatsphäre sollte nun wirklich geachtet werden.

Der WDR hat das Thema gut aufgegriffen und Bürgermeister Franz Huhn und die Stadt Siegburg.de haben gut reagiert.

WDR Lokalzeit aus Bonn
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Donnerstag 9th August 2018, 17:15

WDR Lokalzeit aus Bonn

 

Kommentiere auf Facebook

Manche Leute sind echt nicht ganz dicht in der Birne....was gibts denn da zu gaffen ???? Man man man, wie asozial ist denn sowas ? Keinerlei Empathie mehr heutzutage ?? Menschheit was ist aus dir geworden ?

Das ist doch mehr als traurig, wie Sensationsgeil müssen die den sein. Sowas von Respektlos!

Ekelhaft wie sich manche an dem Leid anderer ergötzen!

Wenn wenigstens die Leute, die da gaffen gehen ihre Hilfe anbieten würden , dann wäre es ja noch zu akzeptieren aber nur gucken und dann auch noch alles Filmen und auf den m

Katastrophentouris...

Hallo WDR wieso zensiert ihr Komentare? Sind wir wieder im Ostblock angekommen?

Leid anderer sich daran ergötzen... schämt euch alle, die nur auf dem leid anderer sich erfreuen . Ich wünsche allen , die da als Schaulustige hin fahren, das es denen allen selber mal so ergeht .... NICHT Gucken SONDERN H

Helfen ....

Klar bin ich neugierig, mir würde aber nie einfallen zu einem Unglücksort hinzufahren. Sollte ich durch Zufall mal an einem solchen Ort vorbei kommen dann gucke ich auch, aber auch ohne stehen zu bleiben. Sowas nenne ich natürliche Neugier. Wer extra solche Orte besucht und dann nach Möglichkeit sogar noch sehr detaillierte und intime Fotos macht ist nur krank. Das sind Gaffer die nur Verachtung ernten dürfen.

Maren Yvonne Zollner

Ehrlich, mir Reichen die Infos die ich von Seiten wie dieser hier bekomme, vollkommen aus. Erstens sind diese Infos dann aus erster Hand (Nämlich von den Einsatzkräften Direkt) und zweitens Mehr als ausreichend um sich ein Bild von der Lage machen zu können. Ich bin um Ehrlich zu sein auch froh das es Leute wie euch gibt Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin

Wie krank und Sensationslüstern ist unsere Gesellschaft mitlerweile ??

Ich habe es befürchtet ..... Es ist zum KOTZEN !!!!!!

Vollkommen Gestörte, die ein langweiliges Leben führen 🤑

Mich wundert das da noch keine Gaffer mit Drohnen filmen.......

statt zu Gaffen sollte man fragen was gebraucht wird, und wie kann ich euch helfen, aber dazu reicht bei vielen die Gehirnmasse nicht aus

Wie Ekelhaft 😡

die Gaffer zu kasse bitten zu Gunsten den Betroffenen... einfach ekelhaft solche Menschen. sollten sich was schämen... und sich mal in die Lage versetzen .. es kann jeden treffen

Vorab, es ist mehr als verabscheuungswürdig, wenn etwas fotografiert wird ohne die Privatsphäre oder das Recht am eigenen Bild gewahrt wird. Waren es aber nicht die Medien einst selbst u sind es noch heute, die Menschen mit dem Aufruf „werde unser Sensationsreporter oder sei unser Reporter vor Ort“ dazu aufgefordert, geradezu animiert haben zum fotografieren um selbst eine höhere Auflage zu erhalten. Ich kann es beim besten Willen nicht nachvollziehen, was einen zum fotografieren vom Leid eines anderen veranlasst .... was macht man mit diesen Bildern ?!? Informationen findet man in Zeitungen, Fernsehen u auf Plattformen der neuen Medien.... und das mehr als ausreichend... das lässt nur die Sensationslust als Antwort zu. Gebt diesen Menschen 500 Sozialstunden dann dürfte der Bedarf an fotografieren gedeckt sein u vielleicht die Nachahmung etwas verschrecken.

Ich wäre auch hingefahren, aber ich hätte 10 Euro eingeworfen ohne Fotos zu machen. Und Hilfe angeboten.

Einfach krank und nicht normal

Die sollten alle direkt zur Kasse gebeten werden. Gibt es "gaffen" nicht als Strafbestand?

Gestern wurde das Gaffen noch verteidigt, von einigen Leuten. Traurig was aus unserer Gesellschaft geworden ist.

Das hat mich bei unserem Einsatz schon gewundert, wie viele Autos und Leute im Weg waren. Die guckten noch doof, weil wir kaum mit unserem MTW samt Anhänger durchkamen. Von Karneval angefangen bis Dienstag haben wir so viel unmögliches mitbekommen, dass mein Mann und ich und demnächst nach Jahrzehnten verschiedenster ehrenamtlicher Arbeit zurückziehen werden. 🤔😪 Wären nicht die tollen Kollegen von uns, den anderen Hiorgs und Feuerwehr und hin und wieder dankbare Menschen, wären wir bestimmt seit einiger Zeit nicht mehr im Notfall aktiv. Regeln gelten nur noch für die anderen? Auf den Hinweis zu absolutem Halteverbot kam nur "na und?" von dem jungen Mann. Tür schließen, aus dem Weg gehen oder wegfahren??? Fehlanzeige :-((( Ziemlich traurig und bedenklich.

+ Zeige mehr Kommentare

Es könnte ungemütlich werden. Ob es Sankt Augustin trifft ist wie immer nicht sicher.

Achtet einfach auf Euch.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Donnerstag 9th August 2018, 13:46

Es könnte ungemütlich werden. Ob es Sankt Augustin trifft ist wie immer nicht sicher. 

Achtet einfach auf Euch.

 

Kommentiere auf Facebook

Rainer Wahnsinn Böckem

Es grummelt und wird windig

Es trifft Sankt Augustin gerade

Trotzdem gut zu wissen

Vill grade mal die Autobahn meiden . Höchstgeschw. 60 schneller geht nicht . Herumfliegende Blätter und Äste . Starkes Aquaplaning . Fahrt vorsichtig.

Anscheinend ist es schon wieder vorbei, denn am Horizont wird es heller 🙁

Endlich Wasser von oben .....tut so gut

Das war aber eher ein Gewitterchen....

Hoffentlich nicht, keine Lust wieder den Keller trocken zu legen...😞

+ Zeige mehr Kommentare

Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin hat eine Notiz veröffentlicht.
Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin

Offener Brief des Wehrleiters an alle Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mittwoch 8th August 2018, 20:05

 

Kommentiere auf Facebook

Alle gute an die Kameraden👍

Ein großes Dankeschön an alle Kameraden

<3 Vielen vielen Dank, das es Euch gibt <3

Respekt und danke an alle Beteiligten. Ihr seid alle ganz grosse Klasse. Gute Besserung an alle Verletzten.

Ja ihr alle wart wirklich toll. Dankeschön👍

Hut ab und meinen absoluten Respekt

Ich schliesse mich dem Dank an Euch an..😄

🤝🤝🤝🤝

Danke für euren Einsatz.

Ich wiederhole mich hier gerne : Dankeschön an alle Retter!❤Die Bedingungen gestern waren unmenschlich! Ihr seid großartig und großherzig! ❤ Menschen wie Ihr machen diese Welt 🌍 zu einem besseren Ort für uns Alle! 💝

Mein ausdrücklicher Respekt allen Feuerwehrleuten.

Ich bin froh, dass wir hier eine so tolle Feuerwehr haben. Danke dafür ❤️

Danke das es Euch gibt. Danke an alle Retter.

Toll geschrieben 👍

Danke an alle Helfer- schön das es euch gibt 🚒 🚑 🚓 🚎 1000 Dank

Unter diesen extremen Bedingungen eine solche Leistung zu erbringen, davor zolle ich meinen höchsten Respekt! Alle Einsatzkräfte sind weit über ihre Grenzen gegangen und haben nicht aufgegeben! Da reicht ein Danke normal nicht, dennoch DANKE DASS ES EUCH GIBT!

Wünsche allen verletzten Einsatzkräften eine baldige und gute Genesung.

Vielen vielen Dank für Euren Einsatz

Meinen tiefen Respekt und herzlichen Dank für Ihren Einsatz. Es ist so wichtig, dass Sie da sind!

Gut gemacht...

Toll gemacht, danke!

Vielen Dank für euren Einsatz gut das es euch gibt

Bravo!

Danke allen, vor allem den Freiwilligen, dass ihr mit euren unermüdlichen Einsatz unser Leben ein großes Stück sicherer macht. Danke, dass es euch gibt. Ich wünsche allen Verletzen, dass ihr schnell wieder bei euren Familien seid und den betroffenen Anwohnern viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Mal wieder großartig!👨‍🚒👩‍🚒 Danke an alle 🙏

+ Zeige mehr Kommentare

Unser Sankt Augustiner Kamerad, Kreisbrandmeister Dirk Engstenberg, war heute beim WDR in der Sendung "Hier und heute" und hat dort einige Fragen des Moderators zur Brandkatastrophe von gestern beantwortet.

Es gibt auch nochmal einen Videobericht von gestern.

Einsatzleiter von Siegburg
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mittwoch 8th August 2018, 19:35

Einsatzleiter von Siegburg

 

Kommentiere auf Facebook

Dagmar Diessner

Lade weitere Posts