Video: Atemschutztraining in der Wärmegewöhnungsanlage

Die Kameradinnen und Kameraden haben in Sankt Augustin in jedem Jahr die Möglichkeit in einer Wärmegewöhnungsanlage den Atemschutzeinsatz zu trainieren. Auch ein Feuerwehrmann ist -zum Glück- nicht jeden Tag mit der Hitze eines Feuers konfrontiert. Deshalb ist diese Ausbildung so wichtig. In der Anlage wird eine Temperatur von ca. 600 Grad C erzeugt.

Vielen Dank an Stefan von der Löschgruppe Hangelar für das Video. Er nimmt Euch mit einer Kamera mit in die Anlage und zeigt Euch die Herausforderung, vor denen die Kameraden stehen während dieses Trainings.

Die diesjährige Ausbildungseinheit fand am 21.09. auf dem Hof des Feuerwehrhauses in Menden statt.