Sirenensignale zu Ihrem Schutz

Bei Katastrophen und größeren Schadenereignissen können Ihre Sicherheit und Ihr Eigentum gefährdet sein. Die im Stadtgebiet installierten Warnsirenen machen Sie zeitnah auf Gefahren aufmerksam. Das folgende Signal dient der Warnung der Bevölkerung.

Bevölkerungswarnung

Was hört man? Auf- und abschwellender, ununterbrochener Heulton

 

 

 

Wie lange hört man den Ton? 1 Minute

>> Hier können Sie sich den Ton anhören <<

Was bedeutet dieser Ton? Gefahr, Radio einschalten


So soll man sich beim Sirenensignal „Bevölkerungswarnung“ im Ernstfall verhalten:

  • Geschlossene Räume aufsuchen
  • Fenster und Türen schließen
  • Radio einschalten und auf Durchsagen achten, Nachbarn unterrichten
    WDR 2 (100,4 Mhz)
    Radio Bonn/Rhein-Sieg (je nach Empfangsort: 91,2 94,2 97,8 99,9 104,2 107,9 Mhz)
  • Auch auf eventuelle Lautsprecherdurchsagen von Feuerwehr oder Polizei achten
  • Die Notrufnummern 110 und 112 nur bei wirklichen Notfällen anrufen

Die Entwarnung erfolgt ebenfalls über Sirene. Man hört einen Dauerton von 1 Minute Länge.

Feueralarm

Obwohl die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr über einen Funkmeldeempfänger verfügen, hat die Sirene auch bei der Alarmierung der Einsatzkräfte eine Bedeutung. Sie wird bei Menschenleben in Gefahr und bei größeren Schadensereignissen wie Großbränden eingesetzt.

Was hört man? Heulton – 2 mal unterbrochen

>> Hier können Sie sich den Ton anhören << 

Wie lange hört man den Ton? 1 Minute

Was bedeutet dieser Ton? Alarm für die Freiwillige Feuerwehr

 

Die WarnAPP NINA

Zusätzlich zu den Sirenensignalen gibt es mittlerweile eine Warn-APP für das Smartphone. Wir empfehlen die Installation dieser App, weil sie zeitnah per Push-Nachricht über mögliche Gefahren informiert wie Hochwasser oder Ausbreitung von Schadstoffen wie Brandrauch bei Großbränden.

NINA_Bildschirm_Erklaerung

Grafik: BBK

Weitere Informationen zur APP erhalten Sie auch auf der Seite des Bundesamtes für den Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, die diese APP entwickelt haben. Sie können die App sowohl für das iPhone als auch für Android-Smartphones in den jeweiligen Shops herunter laden.

GooglePlay

appStore