Löschgruppe Niederpleis beteiligt sich an Ausbildung von Rettungshubschrauber-Besatzungen

hems800Die Löschgruppe Niederpleis ist in Sankt Augustin spezialisiert auf die Technische Rettung, z. B. auch bei Verkehrsunfällen. Eine Anfrage zur Zusammenarbeit erhielt die Feuerwehr Sankt Augustin kürzlich von der HEMS Academy am Flugplatz Hangelar, an Trainings für Hubschrauber-Besatzungen im Rettungsdienst teilzunehmen.
Die Hems-Academy (HEMS: Helicopter Emergency Medical Service) ist das weltweit erste integrierte Trainingszentrum für Hubschrauberpiloten, Notärzte und Rettungsassistenten im Luftrettungsdienst. Hier erhalten alle drei Berufsgruppen erstmalig ein speziell auf sie zugeschnittenes Training.

In vier verschiedenen Szenarien von Verkehrsunfällen trainierten also Notärzte und Rettungsassistenten gemeinsam mit der Löschgruppe Niederpleis die Absprachen während eines Rettungseinsatzes. Wichtig: bei Verkehrsunfällen werden alle Maßnahmen mit dem Notarzt abgesprochen, weil nur das medizinische Personal den Zustand der Unfallopfer einschätzen können und die Schritte der Rettung beurteilen können. Der Einheitsführer der Feuerwehr ist dann in enger Abstimmung mit dem Notarzt.

Hier findet Sie einige Eindrücke der Übung: